Material

Bilderbuchgeschichte im Heftformt (DIN A 4) - Ellie und Oma auf dem Friedhof ( 2020)

Artikel bestellen

Autorin und Illustratorin: Andrea und Marie Braner

Zielgruppe:
Kinder zwischen 2 und 8 Jahren; einsetzbar jährlich am Ende des Kirchenjahres und wenn sich Kinder mit Sterben/Tod auseinandersetzen und/oder den Friedhof besuchen möchten; außerdem ein schönes Geschenk für einzelne Kinder.

Zum Inhalt:
Der Friedhof – ein Ort, den viele lieber nicht betreten, wenn es nicht sein muss, weil es sie gruselt oder ängstigt, dass dort die Toten begraben sind und weil sie lieber nicht daran erinnert werden möchten, dass sie selbst einmal sterben werden. Bei Ellie und ihrer Oma ist das anders: Sie lieben den Friedhof! Oma pflegt die Gräber und erzählt zu Ellies großer Freude Familiengeschichten. Da gibt es viel zu lachen, aber an Opa Lothars Grab werden die beiden ganz still. Ellie nimmt Omas Hand. Eins steht fest: Wenn Oma hier irgendwann liegt, wird sich Ellie um das Grab kümmern und Omas Lieblingsblumen, Vergissmeinnicht, säen.

Mit dieser liebevoll bebilderten Geschichte wird die Vergänglichkeit des Lebens als etwas Selbstverständliches und nicht Erschreckendes in den Blick genommen. Kinder wie Erwachsene werden eingeladen, dem Tod seinen Platz inmitten des Lebens einzuräumen. Tröstlich ist der Gedanke, dass die innigen Beziehungen zu Menschen mit deren Tod nicht abbrechen müssen.

Dem Heft liegt ein Kindergottesdienst-Entwurf bei, der die Geschichte einbezieht und zu einem Friedhofsbesuch anregt.


Preis: 6.00 EUR; plus Versand



Ihr Warenkorb